Projektumwelt

Unter der Projektumwelt versteht man relevante Einflussgrößen, wie rechtliche oder organisatorische Rahmenbedingungen oder interne und externe Schnittstellen.

Außerdem fallen unter diesem Begriff auch totale Ausschlusskriterien und Vorgaben des Auftraggebers, die nichts direkt mit dem Projektziel zu tun haben, wie beispielsweise Art und Zyklus der Berichterstattung.

Diese Bedingungen müssen im Vorfeld so genau wie möglich definiert sein, um den Aufwand oder die Realisierung eines Projekts einzuschätzen.